DLRG Borkum erhält Dankes-Urkunde

Teilnahme an Frühschwimmaktion

Borkum/re - Zum Abschluss der  Frühschwimmer-Aktion „Rettungsring“ erhielt die Borkumer DLRG für ihre erfolgreiche Teilnahme an diesem Projekt eine Dankesurkunde des LandesSportBundes Niedersachsen. Unterzeichnet wurde die Urkunde vom Niedersächsischen Minister für Inneres und Sport, Uwe Schünemann, sowie vom Präsidenten des LandesSportBundes Niedersachsen, Professor Dr. Wolf-Rüdiger Umbach. An der in ganz Niedersachsen durchgeführten Aktion nahmen 750 aktive Übungsleiter aus 85 Vereinen teil. In mehr als 250 durchgeführten Schwimmkursen erlernten mehr als 3.500 Kinder das Schwimmen.
Auf Borkum wurden im Schwimmbad der Nordseeklinik zwei Kurse mit insgesamt 19 Teilnehmern durchgeführt.

Text: Mit freundlicher Genehmigung der Borkumer Zeitung.
Foto: DLRG Borkum