Unbekannte schlagen bei der DLRG Borkum die Scheibe ein

Borkum/zer – Der Vandalismus scheint auf Borkum kein Ende zu nehmen. Nachdem in der Nacht zu Sonnabend Unbekannte die Turnhalle der Grundschule verwüstet hatten (die Borkumer Zeitung berichtete), ist jetzt auch versucht worden, im Vereinsheim „Middelhüsche“ der DLRG einzubrechen.

Am Montagabend gegen 19.30 Uhr war laut der DLRG Borkum einem Vorstandsmitglied der Einbruchsversuch aufgefallen. Eine Scheibe auf der Nordseite des Gebäudes war mit einem Stein eingeschlagen worden. Glassplitter verteilten sich im gesamten Gebäude.

Die DLRG Borkum hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. Die Borkumer Polizei ermittelt. Wer Hinweise zu dem Einbruchsversuch geben kann, wird gebeten, sich bei der Borkumer Polizei unter der Telefonnummer 0 49 22/ 91 86 0 zu melden.

Text: Mit freundlicher Genehmigung der Borkumer Zeitung.
Foto: DLRG Borkum